Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Internet gefährlich?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Do Jun 13, 2013 12:17 am

übermorgen gehts weiter mit der umleitung von netzwerktraffic...wird spannend werden.

:-)
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Do Jun 13, 2013 10:54 pm

weiter so guat







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19228
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Do Jun 13, 2013 11:09 pm

Freu mich auf deinen weitern Beitrag darüber. guat






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Verena1860
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12666
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 50
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Fr Jun 14, 2013 11:47 am

ich freu mich auch auf weitere Beiträge Wink






Eure Hoheit queen queen  Verena   
Suche neuen Schutzenge! Meiner ist mit den Nerven am Ende!
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12218
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Fr Jun 14, 2013 1:17 pm

Hm, aber im Prinzip dreht sich bis jetzt ja alles ums www/PC/ etc.

Also ich bin hier eigentlich nur selten und wenn, dann zum spaß haben (Foren, FB-Freunde, mal kurz ne Info über irgendwas, etc.)
Deswegen stört mich auch die Werbung nicht, weil es ja meist über zeug ist, das ich sowieso immer wieder mal anschaue/suche.

Naja und wenn da jemand über mir Buch führt, ei des wär schon cool - dann wär ich ein Star Twisted Evil
und dann mal bitte bei mir melden, dann bekomme ich bestimmt ein paar coole Sachen über mir raus (wann und wie oft hab ich Kopfschmerzen, auf welchem essen mus ich am meisten pupen, usw.)

Bin auch gespannt, was da noch alles kommt.
cheers






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Fr Jun 14, 2013 1:21 pm

......


Zuletzt von Elucard am Mi Jun 19, 2013 12:43 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19228
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Fr Jun 14, 2013 3:09 pm

Danke für die Info. Ips sind Variabel. Ist schon schlimm, zumindest wenn man sieht was für Kriminelle energie dahinter steckt.

Fast wäre es sicherer auf ungekannte Blattformen einen anonyen Proxy zu nutzen. Da kann man aber oft keine Smileys oder so benutzen. Die brauchen auch immer recht lange.






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Verena1860
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12666
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 50
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Fr Jun 14, 2013 6:36 pm

Super, danke für den Tip Birthday
Freu mich schon auf die nächste Info Lächeln
Hast du schon was von David Icke gehört?






Eure Hoheit queen queen  Verena   
Suche neuen Schutzenge! Meiner ist mit den Nerven am Ende!
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Fr Jun 14, 2013 10:22 pm

danke für die info Birthday







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 12:24 am

..........


Zuletzt von und tschüss am Mi Jun 19, 2013 1:44 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Verena1860
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12666
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 50
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 8:48 am

Mein Mann liest gerade ein Buch von ihm, und sagt auch solche Sachen wie du, bloss manchmal noch viel schlimmer.
Was hälst du davon ?






Eure Hoheit queen queen  Verena   
Suche neuen Schutzenge! Meiner ist mit den Nerven am Ende!
Nach oben Nach unten
leni2013
Schattenkämpfer
Schattenkämpfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 21.05.13
Alter : 27
Ort : Heidenau

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 11:44 am

Elucard schrieb:

teil -2-

umleitung von netzwerk, eigener verbindung ins internet.

ich versuche es wieder so einfach und normal auszudrücken wie es geht denn es nutzt keinem was wenn man hier nur mit fachbegriffen herumdoktort.

es gibt mehrer möglichkeiten ins internet zu gehen, hier die herkömmlichsten:

1) wifi = über "funkverbindung" ohne kabel zum router verbunden zu sein

2) kabelgebunden = vom computer besteht eine verbindung zum router mit einem kabel

in beiden fällen besteht für einen angreifer die möglichkeit über die sogenannte IP-adresse des ahnungslosen surfers schaden anzurichten indem der angreifer über die ip-adresse des opfers und somit auch auf dessen "kosten" mitsurft.

beim ersten falle -wifi- kann dies auf zwei arten geschen:

1) es wird ein bösartiges schript/programm heimlich eingeschleust

oder

2) direktes abgreifen des funkraumes durch ausreichende nähe zum router, bis zu 50 meter möglich.

bei punkt 1 wird wieder ein bösartiges script oder programm installert dass sich das opfer zufällig holt. auf einer webseite oder (eher seltener als privatsurfer) weil der angreifer gezielt das opfer im internet suchte und auch findet. da die meisten surfer noch dynmische IPs bei jedem eingang ins netz bekommen ( ausser kabelbetreibernutzer, die haben immer eine feste ip) wäre es ein glücksspiel herauszufinden ob nutzer xy gerade jetzt im netz ist und welche ip er gerade zugewiesen bekommen hat.

bei kabelinternet sieht dies schon ganz anders aus. diese nutzer haben immer eine feste ip und nur mit einem umständlichen und nicht erlaubten trick würde sich dies ändern lassen. ich gehe aber auf diesen trick nicht ein weil er eigentlich nicht erlaubt ist und ich dieses forum nicht in gefahr bringen möchte das illegale anleitungen gegeben werden. deswegen will ich hier nur auf die rechtlich einwandfreien vorgänge bezug nehmen.

ich gehöre gott sei dank zu den usern die jedesmal eine neue ip, also eine dynamische ip zugewiesen bekommen. von daher ist punkt 1 für diese user ausschliesslich über ein böses script/programm gefährlich.

dieses kann man sich ganz leicht auf webseiten holen oder eben durch eine videodatei oder flashanimation etc.. in der ein böses script eingebaut wurde zu eben diesem zwecke.
virenscanner können in so einer datei nur selten ein derart böses script entdecken deswegen bleibt der einzigste weg um sich einigermassen davor zu schützen: ÜBERLEGEN WAS MAN SICH ANSCHAUT UND WOHIN MAN SURFT!

beim angreifen über den funkraum (wifi) geht es viel einfacher.

man kann zwar (und sollte) sein netzwerk verschlüsseln (muss man immer manuell einstellen bei den routern) aber auch dies bietet nur in etwa 70% schutz. besser als gar nichts.

30% restrisiko ist hardcorehackern zuzuordnen , die sich relativ vor ort mit ihrem laptop befinden müssen, also in relativer näher des opfers um über andere techniken sich zugang zu dem internetzugang des opfers zu verschaffen.
sie sitzen dann meistens in autos (oder auch durchaus auf irgendeinem mauervorsprung) mit ihrem lappy auf dem schoss und surfen munter auf irgendjemandens anschluss im internet und können erheblichen schaden beim opfer auslösen (sexseiten, illegale pornographie, wirtschaftshacking etc....)

ab und zu sollte man (ich mach das einmal die woche) den router vom strom trennen, für ca 10 minuten , und dann wieder an den strom hängen. der router braucht dann so ca (jeh nach modell) bis zu 6 minuten um sich wieder neu zu initialisieren und zu seinem heimatbetreiber zu verbinden. dies macht seinen sinn ;-)

e.



und was soll das bringen wenn ichs netzkabel abziehe????????






Crying or Very sad Razz drücken
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19228
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 12:26 pm

^^ mache ich auch. ich stecke auch mein Kabel und den Router aus






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 12:49 pm

......


Zuletzt von Elucard am Mi Jun 19, 2013 12:42 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19228
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 3:22 pm

Mein Mann ist ein totaler Engergiesparfan. Wir haben bei vielen E-Geräten so einen Knopf zum Ausschalten. Und beim Pc auch und der Ruter wird dann auch sofort nach jedem Gebrauch ausgeschalten. So auch der Toaster, die Kaffeemaschine und auch der Wasserkocher. Also es gibt fast nichst das bei uns unnötig den Strom zieht.

Finde es ganz ok






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   Sa Jun 15, 2013 8:49 pm

j........


Zuletzt von und tschüss am Mi Jun 19, 2013 1:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Verena1860
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12666
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 50
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 9:53 am

Gut das wir unsere Männer haben, gell Schatti. Wink






Eure Hoheit queen queen  Verena   
Suche neuen Schutzenge! Meiner ist mit den Nerven am Ende!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19228
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 12:22 pm

Hin und wieder sind sie  zu irgendwas gut. Very Happy






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12218
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 1:07 pm

Suspect  
tttttttttttt
MatschMatschMatschMatsch
131313131313






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 6:23 pm

also ich bin nicht sauer, wenn ihr im detail auf die gefahren hinweist..ich denke nicht, dass es deshalb streit gibt......
ich persönlich jetzt nur für mich bin sehr vorsichtig.

bin mit falschem namen bei fb--gebe nie bankdaten, fotos usw heraus....

keine arbeitsstelle.

nur aus meiner sicht bin ich jetzt hier im internet, z.b hier im ms nicht in ängsten....

wenn diese vorausetzungen stimmen, dann sehe ich das internet als nicht zu gefährlich an, als das ich täglich mit angstgefühlen belastet bin.

aber ich bin gar nicht sauer, wenn ihr ängstlicher seid.................

als politisches thema ist es interessant über gefahren zu reden.......
kabel rausziehen usw mache ich auch und passe auf webseiten auf....
Nach oben Nach unten
Verena1860
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12666
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 50
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 7:16 pm

Hier ein Link

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/internet-ueberwachung-bnd-will-100-millionen-investieren-a-905938.html






Eure Hoheit queen queen  Verena   
Suche neuen Schutzenge! Meiner ist mit den Nerven am Ende!
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12218
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 7:31 pm

Also ich mach auch nix wichtiges mit dem PC.
Alles was ich da mache, kann man ruhig wissen.
Trotzdem bin ich meist mit falschem Ritternamen oder so
und Zweitmailadresse unterwegs.

Vor allem in so Sexwepseiten meist als Don oder Red.
Hehehehehe






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 8:47 pm

........


Zuletzt von und tschüss am Mi Jun 19, 2013 1:45 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 9:30 pm

aha ich gehe immer als jaston durch die sex-seiten Very Happy







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   So Jun 16, 2013 9:42 pm

Very Happy:D:D:D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Internet gefährlich?   

Nach oben Nach unten
 
Internet gefährlich?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tsubasa: Kapitel 026 - 030
» Das JP Dino DNS prinzip ist zu 50% möglich!!
» Gefährliche Darminfektion breitet sich weiter aus...
» W50 L/A Gefangenentransporter - Gefängniswagen
» Suzanne Collins - Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Lass es raus XDDDDDD :: Diskussion-
Gehe zu: