Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Stadt vs. Land

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
pou
Krieger der Nacht
Krieger der Nacht
avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.06.16
Alter : 22
Ort : Bremen

BeitragThema: Stadt vs. Land   So Feb 11, 2018 10:21 pm

Kiki ärgert mich manchmal, dass die Landeier besser sind wie die Stadtneurotiker, und sie zieht mich wirklich damit auf (im freundschaftlichen)
Sie behauptet sogar, dass die Landeier besser Auto fahren können **kopfschüttel
Ich persönlich finde, das wir Stadtmenschen es besser drauf haben, und dass wir freundlicher sind.
Wie sieht Ihr das?






sunny sunny sunny
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 22724
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 12, 2018 1:55 pm

Ich denke es kommt auf die Stadt oder dem Land an. Wenn ich durch eine große Stadt fahren muss, muss ich viel mehr beachten, als im Dorf. Das schult das Fahren schon auch. Aber Autofahren ist eine Charaktersache. Sobald man eigentlich nach so 2 Jahren die Routine heraus hat, wird man nicht besser. Wer egoistisch fährt, fährt so, weil es der Charakter so ist. Bei uns in der Ecke sind die Menschen recht stur. Das merkt man auch am Verhalten. Die lassen niemanden durch, wenn sie Vorfahrt haben. Selbst wenn die Fahrbahn beengt ist und man eigentlich nur unnötig warten muss. Die halten auch nicht an Straßeneinmündungen oder geben Lichtzeichen wenn die Ampel bei ihnen auf rot schaltet, damit der Gegenverkehr durch kann. Das ist aber eher bei uns so eine Regionale Macke.

Ich würde ein städtliches Randgebiet bevorzugen






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Fraggels
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 4229
Anmeldedatum : 05.09.16
Alter : 118

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 12, 2018 2:28 pm

Ich bin ja auf dem Land großgeworden, und hab zwischendurch immer mal wieder in der Stadt gewohnt, in Stadtnähe, Dorf, und nun wirklich Stadt.
Ich finde, durch den anderen Lebensstil, sind Landeier einfach anders als Stadtkinder. Jeder kommt in seinem Medium besser klar. Alles hat seine Vor- und seine Nachteile.
Aber besser oder schlechter, pfff kommt ja immer drauf an was der einzelne draus macht :) Sone Else Kling vom Dorf find ich jetzt nicht besser als jemand der sich in der Stadt trotzdem nett mit seinen Nachbarn austauscht, wenn ihr versteht was ich meine.

ich wohne gern in Stadtnähe, einfach weil die Möglichkeiten so viel vielfältiger sind.






~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

...
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben
...
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
...
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!
...

Aus: Hermann Hesse - Stufen


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 22724
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 12, 2018 2:29 pm

Gut beschrieben






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Maylea
Moonspell
Moonspell
avatar

Anzahl der Beiträge : 6688
Anmeldedatum : 23.01.18
Alter : 44
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 12, 2018 2:35 pm

Bin ja auch ein gewesenes Landkind. Für Kinder ist es toll, auf dem Land aufzuwachsen, die haben so tolle Möglichkeiten, ihre Phantasie spielen zu lassen. Was mich angeht, ich brauche heutzutage Straßenpflaster unter den Füßen. War neulich mal nach langer zeit wieder auf dem Land bei meinem Elternhaus. Als Erwachsene für mich unvorstellbar, da heute noch zu wohnen. Nix los. Aber als Kind hatte es für mich Vorteile. Ich kannte mich z.B. mit Pflanzen viel besser aus als meine Klassenkameraden aus der Stadt.

Es gibt ne schöne Szene von Kaya Yanar:

Der Landbewohner sagt: Wir sind in 5 Minuten im Wald und wenn wir wollen, in 40 Minuten im Kino.
Der Städter sagt: Ja und? Warum müsst ihr in 5 Minuten im Wald sein? Macht der um 7 dicht? Haben die Rehe nur noch bis 18 Uhr Happy hour??? Wir sind in 5 Minuten im Kino und wenn wir wollen, in 40 Minuten im Wald!






Der Liebe zu begegnen, ohne sie zu suchen, ist der einzige Weg, sie zu finden
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 16587
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 40
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Di Feb 13, 2018 10:16 am

geil!






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 22724
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Di Feb 13, 2018 10:10 pm

smiley smiley smiley






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15805
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 45
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Do Feb 15, 2018 10:22 pm

ich hatte früher gerne in der stadt gewohnt, als jugendliche geht da auch die post ab, nun bin ich froh auf dem land zu wohnen, ich wohne total ländlich, meinen jungen muß ich iwo hinfahren das ist der nachteil aber die meisten kids kommen gerne zu uns weil bei uns alles abenteuerlich ist

wenn ich mit dem taxi nachts in die stadt muß finde ich das angenehm wegen die ganzen lichter und auf dem land ist es zappen duster
aber generell läßt sich auf dem land chilliger fahren







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Emma1895
Tasterturquäler
Tasterturquäler
avatar

Anzahl der Beiträge : 2882
Anmeldedatum : 09.04.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Fr Feb 16, 2018 11:54 pm

Ich bin ein absolutes Großstadtkind - nur leider auf dem Land aufgewachsen, wo nie was los war. Solange man keinen Führerschein hat und sich auf die Öffentlichen verlassen muss, ist das echt nervig. Der Bus kommt einmal die Stunde und auch sonst ist alles zig Kilometer entfernt. Ich konnte dem Landleben nie was abgewinnen.
Und dann habe ich die Großstadt für mich entdeckt:
- keine Nachbarn, die einen beim Einkaufen anquatschen
- ich kann mit Mickeymausohren ausm Haus gehen und nicht einer guckt blöd
- es gibt immer einen Ort, der gerade zu meiner Stimmung passt
- man kann ohne Probleme auch im Café mit Freunden reden, ohne dass sich dritte einmischen
- ich bleibe anonym und habe trotzdem tausende Menschen um mich
- Großstadtlärm ist gar nicht so schlimm - lieber das, als die Geräusche der nahegelegenen Kuhwiese oder des Nachbarn, der mal wieder im Garten rumhämmert






"Alone is what I have. Alone protects me." (Sherlock)

Nach oben Nach unten
Fraggels
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 4229
Anmeldedatum : 05.09.16
Alter : 118

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Sa Feb 17, 2018 9:24 am

Da hast du auch mit jedem Punkt Recht Emma :)
Aber weißt du was ich in der Stadt echt so schmerzlich vermisse?
Den Sternenhimmel. Oh, den vermisse ich so sehr.






~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

...
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben
...
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
...
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!
...

Aus: Hermann Hesse - Stufen


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 16587
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 40
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Sa Feb 17, 2018 10:00 pm

aber dafür gibt es doch die Hochhäuser, oder irre ich mich etwa?






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Fraggels
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 4229
Anmeldedatum : 05.09.16
Alter : 118

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Sa Feb 17, 2018 10:05 pm

Jaston schrieb:
aber dafür gibt es doch die Hochhäuser, oder irre ich mich etwa?
Nein. Durch die Lichtverschmutzung (das Wort gibts wirklich) sieht man nur wenige Sterne.
Sehr sehr wenige, wenn man es gewohnt ist die Milchstrasse in voller Pracht zu sehen....






~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

...
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben
...
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
...
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!
...

Aus: Hermann Hesse - Stufen


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
pou
Krieger der Nacht
Krieger der Nacht
avatar

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 23.06.16
Alter : 22
Ort : Bremen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   So Feb 18, 2018 10:33 pm

Ich hatte mal Urlaub auf dem Land gemacht, ja das stimmt, man sieht die Sterne intensiver, aber am sonsten war es so dunkel, dass ich fast Panik bekam, und anstelle von Strassenlärm, waren da seltsame gruselige Tiergeräusche (ich hoffe das es nur Tiere waren).

In der Stadt ist es im Winter wärmer wie auf dem Land.

Wenn ich in der Stadt Nachts alleine unterwegs bin, kann ich überfallen werden, entweder vom Räuber oder Vergewaltiger, was auch schlimm ist, aber auf dem Land hätte ich Angst, dass mich seltsame Tiere angreifen und ggf. auffressen, was auch nicht besser ist.

Es ist einfach gruselig da!






sunny sunny sunny
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 22724
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 10:15 am

Bei uns gibt es Wildschweine. Sind für die Jäger hier ( Ich sehe das nicht so ) eine richtige Plage. Bei uns sind viele Tiere unterwegs. Mein Sohn ist oft zu Fuß unterwegs und einmal erzählte er mir, dass er etwas vor sich im Wald hörte. Da standen Horde Rehe. Panisch blickten sie in seinen Taschenlampenschein. Als er die Lampe ausgemacht hat, sind sie frontal auf ihn zugerannt. Er hat natürlich schnell das Licht angemacht und sie sind ausgewichen. LoL- Aber ich denke da hat der Kackstift bestimmt Pfötchen gegeben. HIHIHIHI






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Fraggels
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 4229
Anmeldedatum : 05.09.16
Alter : 118

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 11:46 am

Mad smiley smiley smiley






~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

...
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben
...
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.
...
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!
...

Aus: Hermann Hesse - Stufen


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 16587
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 40
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 2:48 pm

denken Suspect Very Happy sunny sunny sunny sunny seltsame Tiere einen auffressen verena beten verena






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Steve
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 13272
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 46
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 6:37 pm

Pou welche seltsamen Tiere greifen dich denn an und würden dich auffressen? Also ich kann mir denke vielleicht die lila Milka Kuh? Soll ja echt gefährlich sein habe ich mal gehört.







>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes








Mayleas und mein Song:
 






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Maylea
Moonspell
Moonspell
avatar

Anzahl der Beiträge : 6688
Anmeldedatum : 23.01.18
Alter : 44
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 6:57 pm

Ich bin direkt am Waldrand aufgewachsen. Ich hab als Kind mehrfach freiwillig und heimlich im Wald in einer Schutzhütte übernachtet, da war ich so zwischen 8 und zehn Jahre alt. Und das schlimmste Tier, dass mir dabei je begegnet ist, war ne Blindschleiche! Tiere greifen selten an, es sei denn, sie fühlen sich von dir bedroht oder du gerätst zwischen eine Mutter und ihr Junges. Selbst Bären und Wölfe weichen den Menschen lieber aus, anstatt sie anzugreifen.
Hier in der Stadt bin ich schon mehrfach fast vom Auto überfahren worden und in andere gefährliche Situationen geraten.






Der Liebe zu begegnen, ohne sie zu suchen, ist der einzige Weg, sie zu finden
Nach oben Nach unten
Steve
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 13272
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 46
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:15 pm

zustimm







>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes








Mayleas und mein Song:
 






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Maylea
Moonspell
Moonspell
avatar

Anzahl der Beiträge : 6688
Anmeldedatum : 23.01.18
Alter : 44
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:21 pm

Bestätigt sich gerade wieder: Vor wenigen Minuten Autounfall direkt vor meiner Wohnung. Im Wald wird man eher selten von nem Tier gefressen oder von dem Baum erschlagen, als Menschen im Straßenverkehr ums Leben kommen ...






Der Liebe zu begegnen, ohne sie zu suchen, ist der einzige Weg, sie zu finden
Nach oben Nach unten
Steve
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 13272
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 46
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:23 pm

Auch in einem Sumpf versinken ist im Wald eher selten in Deutschland. Eher das man in einem Einkaufszentrum von einem Dieb ausgeraubt wird.







>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes








Mayleas und mein Song:
 






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Maylea
Moonspell
Moonspell
avatar

Anzahl der Beiträge : 6688
Anmeldedatum : 23.01.18
Alter : 44
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:24 pm

Oder in der Bahn ...






Der Liebe zu begegnen, ohne sie zu suchen, ist der einzige Weg, sie zu finden
Nach oben Nach unten
Steve
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 13272
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 46
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:25 pm

Auch bin ich im Wald noch nie von einem Reh um einen Euro angebettelt wurden.







>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes








Mayleas und mein Song:
 






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Maylea
Moonspell
Moonspell
avatar

Anzahl der Beiträge : 6688
Anmeldedatum : 23.01.18
Alter : 44
Ort : Niedersachsen

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:30 pm

Was ist der Unterschied zwischen einem Pessimisten und einem Optimisten?

Der Pessimist sagt: Scheiße, der ganze Wald ist voller Müll.
Der Optimist sagt: Toll, auf der Mülldeponie leben Rehe!






Der Liebe zu begegnen, ohne sie zu suchen, ist der einzige Weg, sie zu finden
Nach oben Nach unten
Steve
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 13272
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 46
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   Mo Feb 19, 2018 7:30 pm

Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy







>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes








Mayleas und mein Song:
 






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stadt vs. Land   

Nach oben Nach unten
 
Stadt vs. Land
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Im Land der Dichter und Täuscher
» Rundgang durch eine alte Stadt... Prag
» Land Rover Wolf WMIK mit viel Zubehör
» im Land der Amazonen/der Zweikampf 90mm
» COMUNICACIONES - wer kann mir mehr über das Land/Marke sagen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Lass es raus XDDDDDD :: Diskussion-
Gehe zu: