Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Fronleichnamsprozessionen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Mi Jun 14, 2017 11:26 pm

^^ guat drücken






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Halbkind
Krieger der Nacht
Krieger der Nacht
avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 20.01.17

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Mi Jun 14, 2017 11:29 pm

Ach ja... Happy Kadaver Wink (sorry)... Hier im Norden ist das ein ganz normaler Arbeitstag...






Valar Morghulis

Valar Dohaeris
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Mi Jun 14, 2017 11:32 pm

Stimmt, darum läuft bei uns auch die Schulung. Sie ist ja aus dem Norden.






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Mi Jun 14, 2017 11:48 pm

ich hänge mir demnächst so ein "matschreifen" in mein wohnzimmer







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Steve
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 3821
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 45
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Do Jun 15, 2017 6:07 am

Ich wollte es nicht glauben das der Vatikan Sex mit Kindern erlaubt und musste dann feststellen Schattenglanz hat Recht

https://www.welt.de/politik/deutschland/article7319676/Vatikan-hat-niedrigstes-Schutzalter-fuer-Kinder-in-Europa.html

Wie perverse ist das denn? Hier geht man in den Bau wenn man mit einem Kind zu recht Sex verüben würde und gerade der Vatikan unterstüzt das!!!

Mir fehlen die Worte!!!

Auch mit dem Anderen Teil mit dem Kreuz stimme ich Schattenglanz zu. Wie kann man so voller Stolz ein Symbol hochtragen womit der Sohn Gottes von uns Menschen getötet wurde. Da war mir das ältere Symbol wie der Fisch auch lieber.

Und nein Silvan, ich hasse immer noch keine Katholiken. Dies ist halt meine Meinung. Ich sehe die Feiertage auch eher als Tage der Ruhe an, das Mann oder Frau mit Freunden und Familien was unternehmen kann. Vielleicht auch hier und da einer zu Gott bettet in freier Natur. Sein Leben geniesst, denn ich glaube das ist was Gott von uns erwartet, das wir jede Minute das Leben zu Schätzen wissen und nicht zu seinen Ehren Feste feiern. Weil wir sind doch nicht erschaffen wurden um unser ganzes Leben nur zu seinen Namen Kirchen zu bauen, jeden Tag zu betten. Weil wenn er das erwarten würde, würde es uns nicht mehr geben vor lauter bauen und betten hätte man ja keine Zeit mehr sich zu vermehren und den Spaß zu haben, der das Leben uns allen bieten kann.






Avatar made by Game Over (Co Admina From Sequentia Obscuro Sherlock Holmes Forum)

Nein? Doch! Ohh!:
 



>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Do Jun 15, 2017 2:21 pm


zustimm
Danke dir. Ich bin ein Symbolfreak. Wenn ich ein Zeichen sehe, muss ich immer forschen, bis ich weiß was es bedeutet. Habe mir mal von meinem Schwager ein Buch mit Symbolen ausgeliehen und da war das mit dem Kreuz drinnen gestanden.

Als ich noch in der Ausbildung war, hatte ich einen netten Kollegen. Sein Name war Peter. Er war in der Jesusgemeinde. Ihr Zeichen, der Fisch. Er ließ schon raushängen, dass er sich religös für etwas besseres hielt. Damals stand ich total auf Guns`N´Roses. Er meinte, er hätte gleich gewusst, dass ich so ein Teufelsanbeter war. Er war dennoch ein netter Kollege und hat mich deswegen jetzt nicht schlechter behandel. Wir Lehrlinge haben ihn dennoch oft bisschen aufgezogen. Mein damaliger Freund hat beim Ausparken ihm die Stoßstange vom Wagen gerissen. Über der Stoßstange hing ein Aufkleber mit den Worten: Gott ist dir näher als deine Stoßstange.
Wir haben natürlich noch mehr gelacht und meinten, ne der Lehrling ist dir jetzt noch näher.
Das Zeichen der Jesusgemeinde ist der Fisch. Da fragten die Kollegen ihn, warum denn ein Fisch. Er wusste es nicht. Da ich mich damals aber sehr für spirituelle und okkulte wie religöse Dinge interessierte, antwortete ich, das mit dem Petrus und Menschenfischer. Da waren sie alle total baff. dumm Grinser






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 12:30 pm

Ich habe hier einfach nach einem Fest gefragt.

Und dabei eine Lawine von Hass und Häme losgetreten.

Kommt ihr euch jetzt echt sooooooooooooooo toll vor?

Das grenzt nun schon an Mobbing, was mit diesem Thema passiert.


Es widert mich an.

Um nicht zu sagen: Es kotzt mich an!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 12:32 pm

Halbkind schrieb:
Ach ja... Happy Kadaver

Diesen scheußlichen unwitzigen "Witz" habe ich schon 100000000000000000 mal gehört.


Hier ist jedenfalls kein normales Gespräch über dieses Thema möglich.

Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 1:12 pm

Das ist doch kein Mobbing. Nehmen wir doch mal Halloween. In konservativen Kreisen würde man über ein Halloween Thread auch nicht anders schreiben.

Um das kurz mal zu erläutern, du bist sauer, weil hier keiner Fronleichnahm mag. Ich mag auch kein Spagel. Ist einfach so. Niemand greift dich persönlich deswegen an.

Mobbing wäre, wenn wir dich durch alle Thread damit ärgern würden. Macht hier keiner. Wir mögen dich und sind nur nicht immer der gleichen Meinung. Schau doch mal im Thread wegen der Impfung. Da sprechen zwei komplett unterschiedliche Meinungen. Jeder darf hier schreiben was er mag. Ich habe jetzt aber auch keine Lust, in jedem Thread nur noch Moralpredigten zu schreiben. Darum werde ich das jetzt auch aus dem Gartenthrad löschen. Denn es macht keine Laune wenn du deine Miesepetrichkeit, weil wir eben keine Katholiken sind, in allen Threads auslässt. Du hast nach der Meinung gefragt. Da ist sie. Bitte nehme es nicht persönlich. Wenn du magst, kannst ja schreiben wie deine Prozession war. Wenn du die Wahrheit nicht hören willst, dann frage bitte nicht mehr danach. Nenne deine Threads dann, bitte nur postive Meinung über das Thema!






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 1:18 pm


ICH BIN ENTSETZT, MIT WELCH WIDERWÄRTIGER SELBSTGERECHTIGKEIT HIER IM RUDEL ÜBER EINEN EINZELNEN HERGEFALLEN WIRD!

UND AUCH ÜBER DAS AUSMASS VON HASS UND DUMMHEIT, DAS HIER ZUTAGE TRITT.

ICH WERDE ANSCHEINEND PERSÖNLICH FÜER ALLE FEHLER DER KATHOLISCHEN KIRCHE VERANTWORTLICH GEMACHT.

ICH HABE NACH EINEM FEST GEFRAGT - UND ALS ANTWORT WERDE ICH GELYNCHT!


Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 1:26 pm

Ich verstehe, du gehst hier jetzt auf mein Forum los. So ich lass dich einfach mal austoben. Vielleicht willst du uns ja nur beweisen, wie ein wahrer Christ handelt mit Verständnis und Wange hinhalten und auch nicht den ersten Stein werfen. Kein Ding. Wenn es dir hilft. Baldrian soll auch helfen und würde jetzt hier Usern, die nichts damit zu tun haben, nicht schaden. Aber ich denke, die geht es jetzt darum hier dicke Luft zu verbreiten und alles zu nichte machen. Mach nur. Wenn dir das hilft keinen Herzanfall zu bekommen, warum nicht. Ich wünsch dir einen schönen Tag.






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Steve
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 3821
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 45
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 3:19 pm

@Silvan, geht es noch? Jetzt werde ich aber auch langsam sauer. Du übertreibst hier aber ganz schön oder? Hast du dir meine Beiträge hier zum Thema mal durchgelesen? Ich habe zum Beispiel sogar nur Martin Luthers Meinung zu Fronleichnam reingestellt. Hier hätte man gut Diskutieren können ob du seine Meinung teilst oder gegen ihn gewesen wärst. Andere Frage weißt du überhaupt was lynchen ist? Du schreibst hier ja:

Silvan schrieb:
UND ALS ANTWORT WERDE ICH GELYNCHT!

Zitat:
Als Lynchen bezeichnet man seither die Bestrafung (insbesondere mit dem Tod) ohne richterliches Urteil
Zitat Ende
Quelle Wikipedia

Also erst Mal hat dich hier keiner Bestraft oder dir mit dem Tod gedroht. Deine Behauptung ist also Schwachsinn.
Dann behauptest du noch wir wären also alle über dich hergefallen. Ich habe noch Mal alle Post hier durchgelesen und kann auch hier nichts erkennen. Keiner hat geschrieben das er dich hasst oder das er dir den Tod wünscht. Auch haben wir kein Mobbing gemacht. Hier frage ich dich weißt du was Mobbing genau ist?

Zitat:
Mobbing oder Mobben steht im engeren Sinn für „Psychoterror, Betroffene aus einem Forum hinauszuekeln.Im weiteren Sinn bedeutet Mobbing, andere Menschen, in der Regel ständig bzw. wiederholt und regelmäßig, zu schikanieren, zu quälen und seelisch zu verletzen. Typische Mobbinghandlungen sind die Verbreitung falscher Tatsachenbehauptungen, die Zuweisung sinnloser Arbeitsaufgaben, Gewaltandrohung, soziale Isolation oder ständige Kritik an der Arbeit.
Zitat Ende
Quelle Wikipedia

Haben wir hier alle bei diesen Thema versucht dich hinauszuekeln? Dich wiederholt schikaniert, gequält und seelisch verletzt? Hat hier einer falsche Tatsachen behauptet, dir Gewalt angedroht, dich Isoliert oder ständig kritisiert?
Nein haben wir nicht. Jedenfalls habe ich auch hier nichts gelesen das dies geschrieben hat. Also auch eine sinnlose Behauptung von dir.

Jetzt kommen wir mal zu deiner Aussage das wir hier alle Dumm sind.

Silvan schrieb:
UND AUCH ÜBER DAS AUSMASS VON HASS UND DUMMHEIT, DAS HIER ZUTAGE TRITT

Beleidigen lass ich mich von dir nicht Herr Silvan. Ich bin nicht dumm. Das ist eine freche Aussage von dir. Was soll das? Wieso schreibst du sowas? Hast du mal darüber nachgedacht wie verletzend diese Aussage mir gegenüber ist? Du kommst mir gerade rüber wie ein kleines Kind das total Beleidigt ist und nicht fassen kann das keiner seiner Meinung ist. Und Hass? Nein, hassen tue ich weder dich noch irgendeinen Glauben. Aber wütend werde ich echt. Bleibe mal locker. Auch zu vielen meinen Themen die ich hier schon geschrieben habe waren nicht immer alle meine Meinungen, oder wenn ich Filme oder Musik als gut benotet habe und andere hier schreiben, mein Fall ist das aber nicht, reiße ich auch keinen den Kopf ab. Man redet drüber oder schreibt und sieht mal dies aus einem anderen Blickwinkel. Aber wie ich dich hier so langsam kennen lerne scheint nur deine Meinung die richtige zu sein und wehe man hat eine andere, dann scheinst du durchzudrehen. Wir sind hier kein Kinderforum sondern fast alle über 30 Jahre. Also haben schon fast erlebt und deswegen bildet man sich auch seine Meinung über Politik und Kirche. Ich bin eben Agnostiker. Hast du ein Problem damit? Ich habe aber keins damit das du Katholik bist. Ich lasse dir doch dein Fronleichnam. Geniesse das Fest so wie du es gerne hast, aber dulde auch die Menschen die es nicht feiern oder eben ein wenig Spaß damit treiben. Wenn du aber keinen Spaß oder andere Meinungen zu Kirchenfesten vertragen kannst, dann solltest du in Zukunft solche Threads bei dem Unterforum Diskussionen lassen. Hier wird halt wie in einer Talk Show diskutiert und da gibt es halt mal nicht nur nette Antworten zu Fronleichnam. Aber anstatt dann in Ruhe Halbkind zu fragen warum sie "Happy Kadaver" schreibt oder nett darauf hinzuweisen das dir das nicht gefällt oder dich sogar verletzt gehst du hier auf uns alle los.

Du kannst echt Froh sein das Schattenglanz so ruhig bleibt. Sie ist eine gute Admina und versucht allen Mitgliedern es Recht zu machen, wobei sie aber aufpassen sollte das sie nicht vor dir auf die Kniee fällt.

Ich bin so entsetzt von dir, was du von uns denkst. Und komme endlich wieder runter.






Avatar made by Game Over (Co Admina From Sequentia Obscuro Sherlock Holmes Forum)

Nein? Doch! Ohh!:
 



>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes






erschrecken Kitti


Zuletzt von Steve am Sa Jun 17, 2017 8:59 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 10:29 pm

Er hat mir via Pn geschrieben, dass er das Forum nicht mehr anklickt. Gut, dann ist es eben so. Viele wussten nicht, dass er schon weit über 60 Jahre alt ist. Vielleicht ein bisschen verbittert. Das nächste, er hat in ziemlich allen Foren immer Ärger, außer in seinem eigenen. Schade, dass es soweit kommen musste. Aber ich denke besser so, als wenn sich keiner mehr traut etwas zu sagen. Somit werde ich ihn auch löschen. Schade dass er deine Post nicht mehr lesen konnte. Aber ich glaube, er hat auch nie wirklich verstanden, was wir geschrieben haben. Sonst hätte er auch gecheckt, dass wir nie über ihn geredet haben.






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12235
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 10:54 pm

verkalkt, jaja und katholisch, oje, den sehen wir erst wieder, wenn ein Kreuzzug gestartet wird, der is dann der Typ mit den ganzen Pflanzen aufm Kopf Grinser






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:00 pm

sowas habe ich aber kommen sehen, er fing bei mir an weil er wußte daß ich zubeiße wie ein hund, aber ich bin ruhig geblieben (ok, schatti hatte mal ein teil gelöscht und mich verprügelt)
er hatte immer empfindlich auf fragen reagiert, das hier war das ende mit kleinen schrecken gewesen







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:06 pm

Ja, nun ist er weg. Wieder Frieden. Fand ich cool, dass du da auch chilliger geworden bist. guat
Und so schlimm waren meine Prügel auch nicht. Du konntest doch nach 3 Wochen wieder feste Nahrung zu dir aufnehmen. Very Happy Very Happy Very Happy






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Steve
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 3821
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 45
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:17 pm

Kann leider nur Kiki zustimmen. Er hat oft negativ reagiert bei einigen Themen wenn man sogar mal nichts geschrieben hat. Eigentlich Schade das er weg ist. Silvan hat einige interessante Themen hier reingebracht, warum ist er nicht einfach locker geblieben? Und ja ich finde Martin Luther echt geil. Wie er schon im 16. Jahrhundert der katholischen Kirche ein wenig auf die Füße getreten ist. Nur toll.

@Schattenglanz, denke ich auch das er dann meine letzte Post nicht mehr hier gelesen hat, dabei habe ich mir da echt Mühe gegeben. Ich hoffe diese war nicht zu hart. Aber als Dumm lasse ich mich nicht bezeichnen. Und Nein, ich hasse immer noch keine Katholiken.

Hier nehme ich es wie Kiki, besser ein Schrecken mit Ende als.....

Silvan war echt schon über 60? Ich dachte hier schreibt wieder Snaggle.

Naja.

Alles Gute auf deinen weiteren Weg durchs Internet Silvan.






Avatar made by Game Over (Co Admina From Sequentia Obscuro Sherlock Holmes Forum)

Nein? Doch! Ohh!:
 



>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:24 pm

nein steve, deine post war korekt, du hast ehrlich geschrieben, du warst sachlich
hier muß sich keiner für dumm erklären lassen nur weil er ne andere meinung hat,







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:28 pm

Ich fand deine Post okay. Niemand muss sich hier etwas gefallen lassen.

Ich habe ihm auch zugestimmt, dass ich Kikis " das ist krank " nicht gut fand. Da ich sie später aber in den Arm genommen habe, hat er nicht so gut gefunden.

Aber wie du und auch Kiki schreiben, so ist es ein Ende mit Schrecken. Wobei ich mir diesmal keine Gedanken mache. Ich war wirklich nur so vorsichtig, weil ich ja wusste, dass er auch in anderen Foren immer Ärger machte.






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15291
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:29 pm

ich schrieb aber "das wirkt krank" nicht "das ist krank", ist ein großer unterschied

aber nu is er wech







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Steve
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 3821
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 45
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Fr Jun 16, 2017 11:33 pm

Danke euch. So gesehen habe ich auch sehr sachlich geantwort. Nur einige Begriffe erklärt die er ja uns allen an den Kopf geworfen hat. Aber vielleicht mache ich noch einen Thread zu Martin Luther und seine Thesen auf, immerhin verdanken wir ihn einen extra Feiertag dieses Jahr. Und zwar den 31.Oktober.

Yeah! Danke Martin Luther! Du warst echt ein toller Mann.






Avatar made by Game Over (Co Admina From Sequentia Obscuro Sherlock Holmes Forum)

Nein? Doch! Ohh!:
 



>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
Sid
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 13467
Anmeldedatum : 19.11.13
Alter : 28
Ort : Schleswig - Holstein

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Sa Jun 17, 2017 12:15 pm

Jetzt weiß ich, warum ich auf kaum ein Thema von ihm was geschrieben habe. Hatte von Anfang an bei ihm ein seltsames Gefühl.

Und konkret auf dieses Thema kann ich sagen, dass ich davon absolut keine Ahnung habe und solche Umzüge eher befremdlich finde.
Hab es eh nicht so mit der Kirche, von daher ist mir alles, was damit zu tun hat, eher "unheimlich" lol!






Setze dir Ziele, die dich morgens motivieren aufzustehen sunny
Nach oben Nach unten
Halbkind
Krieger der Nacht
Krieger der Nacht
avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 20.01.17

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Sa Jun 17, 2017 4:20 pm

zustimm






Valar Morghulis

Valar Dohaeris
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19252
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Sa Jun 17, 2017 11:19 pm

Ich habe wohn nicht gut überlegt, als ich geantwortet habe. Dass muss ich ihm einräumen. Ich beschrieb es als Kacke und Schwachsinn. Im nachhinein, keine gute Wortwahl. Ich denke, wenn jemand gefallen daran findet, warum nicht. Nur ich tue es eben nicht und fühle mich davon auch genervt.

Naja aus Fehlern lernt man.






Er begründete nicht nur das moderne Horrorgenre, sondern war in vielerlei Hinsicht ein Visionär. Ein Nachruf auf den Filmregisseur George A. Romero
http://www.zeit.de/kultur/film/2017-07/george-a-romero-regisseur-nachruf
Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12235
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   Sa Jun 17, 2017 11:53 pm

ich mag sowas schon, nur leider werde ich oft - naja nicht so gut aufgenommen, hier mal ein kleines Video von meinem letzten Kirchenbesuch, ich bin der mit der schicken Haarfrisur
https://www.youtube.com/watch?v=47If70PBie4






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fronleichnamsprozessionen   

Nach oben Nach unten
 
Fronleichnamsprozessionen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Lass es raus XDDDDDD :: Diskussion-
Gehe zu: