Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Sherlock Holmes - (Die neuen Fälle) Besuche eines Gehenkten Fall 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Steve
Moonlightsoul
Moonlightsoul
avatar

Anzahl der Beiträge : 4493
Anmeldedatum : 06.10.16
Alter : 45
Ort : NRW

BeitragThema: Sherlock Holmes - (Die neuen Fälle) Besuche eines Gehenkten Fall 1   Di Apr 18, 2017 12:02 pm

Inhalt:
Alan Fenwick steht am Rande eines Nervenzusammenbruchs. Der ehrbare Buchdrucker bittet Holmes und Watson um Hilfe, weil er nachts von Jack Skillngton, einem ruchlosen Raubmörder, heimgesucht wird. Das wäre eigentlich ein Fall für den Yard, wenn es da nicht ein makabres Detail gäbe: Jack Skillington wurde bereits hingerichtet und verfolgt den armen Fenwick nun als Geist...

Daten:
Genre: Krimi Hörspiel
CD: 2 Stück
Länge: 95 Minuten
Jahr: 2012
Label: Romantruhe Audio
Autor: Original Charaktere by Sir Arthur Conan Doyle
Sprecher: Sherlock Holmes: Christian Rode, Doctor Watson: Peter Groeger und andere

Meine Meinung:
Ein richtig guter Einstieg in die Hörspiel Reihe. Der Fall ist sehr mysteriöus und an manchen Stellen gruselig. Die Sprecher aller Rollen sind mit viel Spaß und Freude dabei. Die Geräusche sind erstklassig und die Effekte auch. Die Musik ist manchmal ein wenig nervig. Vor allen Holmes und Watson kommen einen sehr sympatisch rüber und da Watson auch der Erzähler der Fälle ist passt es auch. Man sollte aber dem Hörspiel konzentriet folgen da einem sonst interessante Details entgehen könnten. Auch sollte man bedenken das die Hörspiele oder Abenteuer der Sherlock Holmes Reihe ab das Jahr 1890 ca. spielen wie ich vermute. Daher bewegen sich Holmes und Watson auch per Fuß, Kutsche oder Zug umher. Die Auflösung des Falls ist absolut nachvollziehbar und man haut sich am Ende an den Kopf das es einem genausowenig aufgefallen ist wie Watson. Alles Sprecher reden sehr deutlich und geben dem Charakter den sie verkörpern sollen Seele. Auch der Sprecher von Inspector Lestrade macht dieses und man spürt in seinen seiner Rededuelle mit Holmes seinen Neid oder Hass auf ihn das dieser immer die Fälle aufklärt. Für Sherlock Holmes Fans wie mich kann ich die Hörspiel Reihe sehr empfehlen. Lasst euch alle in eine vergangene Welt entführen als es noch keine Computer, Handys und so weiter gab. Am Besten Abends hören, gilt auf jeden Fall für dieses geniale Abenteuer.






Avatar ist meine Katze Simba


>> Wenn man das Unmögliche ausgeschlossenen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag. <<

Sherlock Holmes






erschrecken Kitti
Nach oben Nach unten
 
Sherlock Holmes - (Die neuen Fälle) Besuche eines Gehenkten Fall 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sir Arthur Conan Doyle - Eine Studie in Scharlachrot [Sherlock Holmes #1]
» Sherlock Holmes
» Sir Arthur Conan Doyle - Der Hund der Baskervilles [Sherlock Holmes #5]
» Gute Vorsätze eines Hundes fürs nächste Jahr!
» MCPX im neuen Kleid

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Allgemeines :: Hörbücher-
Gehe zu: