Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 schmähgedicht von jan böhmermann

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

wie findet ihr sein gedicht
gut
0%
 0% [ 0 ]
toll
0%
 0% [ 0 ]
super
0%
 0% [ 0 ]
geil
25%
 25% [ 1 ]
zu lang
0%
 0% [ 0 ]
zu kurz
25%
 25% [ 1 ]
verstehe es nicht
0%
 0% [ 0 ]
welches gedicht
0%
 0% [ 0 ]
beschissen
0%
 0% [ 0 ]
ich kann besser reimen
0%
 0% [ 0 ]
mußte das sein
0%
 0% [ 0 ]
flach
25%
 25% [ 1 ]
niveaulos
0%
 0% [ 0 ]
oberaffenquitschegeil
25%
 25% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 4
 

AutorNachricht
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: schmähgedicht von jan böhmermann   Fr Apr 15, 2016 11:17 pm

https://www.youtube.com/watch?v=cPwVBIxDQT8

ich finde es gelungen, aber sowas muß nicht auch im tv erzählt werden, sondern eher in der kneipe oder auf dem schulhof, aber wir haben ne pressefreiheit und ich denke da sollte erdogan es gelassener sehen bzw sich darüber freuen, daß man ihn überhaupt wahr nimmt, bzw er sollte nicht so einen film draus machen, das zeigt nur, wir kurzschwänzig er ist

was denkt ihr?







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   Fr Apr 15, 2016 11:40 pm

Ich bekomme auf Arbeit mit, wie darüber diskutiert wird. Ehrlich, mir geht das am Po vorbei. Im Mittelalter gab es schon das Gesetz, dass Gaukler frei reden durften, aber der eine oder andere musste dennoch daran glauben. Wer etwas provoziert, darf auch nicht sauer sein, dass man darauf reagiert.

Doch ich bin ehrlich in dieser Materie so ungebildet, weil ich mich für Politik überhaupt nicht interessiere. Ich will die Lügen nicht hören. Mag sein, dass vielleicht einiges an mir vorbeigeht, aber ich lebe, wie ich leben will. Für mich gibt es nur das Gesetz zu überleben. Alles andere ist mir egal. Klar gibt es auch die Gesetzte miteinander. Wenn ich unfreundlich bin, kommt es unfreundlcih zurück. Wenn ich mich gegen die Regeln der Gesellschaft verstoße, bekomme ich ne Strafe. Wenn ich es weiß und dagegen verstoße, dann ist es mir auch wert. Alles andere interessiert mich nicht. Darum weiß ich auch nicht wirklich wer dieser Erdogan ist. Kenne eben nur seinen Namen wegen diesem Aufstand. Ich kenne auch diesen Böhmermann nicht. Darum kann ich weder zu dem einen noch zu dem anderen eine Meinung sagen. Die Thematik ansich interessiert mich jetzt auch nicht, dass ich mich dazu schlau machen würde.






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   Sa Apr 16, 2016 2:25 pm

Ich habe mir das Gedicht auch das erste Mal hier angehört und muss Kiki recht geben, sowas gehört nicht ins öffentliche Fernsehn, sondern eher in einer Kneipe unter Freunde wenn man sich über jemanden lustig machen möchte, der es verdient hat laut eigener Meinung. Sicher haben wir eine Pressefreiheit und auch Satire ist erlaubt, siehe den Film "er ist wieder da!", aber ich finde das Gedicht von Böhmermann geht an einigen Stellen zuweit. Aber auch das Theater um das Gedicht ist schon nicht mehr nachzuverziehen. Böhmermann hat heute auch seine Konzequenzen gezogen und kündigte per Facebook eine lange Fernsehnpause an. Kann natürlich sein das er es deswegen macht wie er schrieb, damit sich das Internet wieder auf das wichtige konzentriert, wie Flüchtlingskrise, Katzenvideos und so weiter.

Ich glaube eher das er selber es nicht wahrhaben kann, was aus seinen Gedicht geworden ist. Was eine Welle entstanden ist. Aus einen Pups wurde ein Tshunami. Vielleicht hat er auch ein wenig Angst um sein Leben und das Leben seiner Familie bekommen. Hoffen wir mal das er nicht wegen seines Gedichtes ins Gefängnis muss. Böhmermann ging zuweit damals, aber Gefängnis wäre auch verkehrt weil dann jeder Komiker in Deutschland Angst haben müsste verklagt zu werden, damit würde der Humor oder Satire harmloser werden, wenn auch sie richtig wäre. Vielleicht wäre einfach halt die Wortwahl wichtig.
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   Sa Apr 16, 2016 9:49 pm

ich denke es sollte erlaubt sein über politiker witze machen zu dürfen, egal wie flach und klar, er ging zu weit das war auch echt versaut, und.... da sollte man darüber lachen können, auch erdogan

dieses gesetz wo man politiker nicht beleidigen durfte, kommt noch aus der kaiserzeit also es ist sehr veraltet

übrigens böhmi (so wird er in bremen liebevoll genannt) steht unter polizeischutz und hat angst um sein leben und das nur wegen dem gedicht, und merkel kriecht den erdogan in den popo, und das ist kacke

ich sehe das so, er hat ein lustiges gedicht gebracht, da sollten wir eben drüber lachen und gut und kein staatsakt draus machen

ob die kinder das gedicht mal iwann auswendig lernen müssen, gehört doch zum geschichtsunterricht, oder nicht Very Happy Very Happy

klar im facebook gibts wichtigeres zb katzenvideos Very Happy Very Happy







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   Sa Apr 16, 2016 11:22 pm

Nun ja die Türken sind schon sehr eitel und er hat damit schon die Ehre verletzt. Nur frage ich mich, was ein ein türkischer Präsident in De zu sagen?






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   So Apr 17, 2016 7:41 am

Ich weiß nicht ob einer von euch Ingrid Maybritt gesehen hat am Donnerstag. Sollten ihr mal sonst mal machen zu dem Thema Böhmermann. Ich hatte mir es als Wiederholung bei ZDF.de gemacht. Dort war auch Oliver Kalkofe zu Gast und einer aus der Türkischen Regierung. Dieser Mann bestätigt genau das was Kiki schrieb, weil auch er hätte Strafanzeige gegen Böhmermann gestellt weil er sich auch beleidigt gefühlt hätte durch das Gedicht. So langsam nimmt ein Gedicht das nicht mal alle kennen Ausmaßen an, die mich nur noch den Kopf schüttelt lässt. Ja, die Ehre der türkischen Männer sollte man besser nicht angreifen sonst hat man wie man sieht plötzlich ein ganzes Land gegen sich. Das Böhmermann Angst hat, ist mir auch klar, wenn man sieht was schon wegen einer verletzten Familienehre passiert ist in manchen türkischen Familien, wenn die Schwester mit einen deutschen Mann zusammenlebt oder noch schlimmer Sex mit ihm hatte. Wieviele Mädchen oder Frauen sind deswegen schon brutal ermordet wurden hier in diesen unseren Lande. Ich finde auch das es ein Fehler war wegen einen uralten Gesetz aus der Kaiserzeit diese Klage zuzulassen, für mich sieht das auch wie ein Kniefall von Merkel vor Erdogan aus. Aber eins mal erwähnt Erdogan muss ja echt viel Zeit haben das er dieses uralt Gesetz was selbst nicht mehr viele Anwälte kannten herauszusuchen.
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   So Apr 17, 2016 12:05 pm

Ich kannte es. Da es ja im Mittelalter so war, dass Gaukler eben sowas machen durften.






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   So Apr 17, 2016 9:28 pm

Schattenglanz schrieb:
Nun ja die Türken sind schon sehr eitel und er hat damit schon die Ehre verletzt. Nur frage ich mich, was ein ein türkischer Präsident in De zu sagen?

sehr gute frage schatti

na ja erdogan kann vllt googeln, aber es ist ein mittelalterliches gesetz von kaiser willi und hat in der heutigen zeit nix verloren, daß wäre so, als ob man heute noch die ladendiebe in aller öffentlichkeit auspeitschen könnte, nur weil es noch im gesetz steht

was wurde heute im radio gesagt, tausend politiker waren nicht in der lage, alte gesetze auszuräumen, aber ein gedicht (was kaum einer kennt) kann das







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: schmähgedicht von jan böhmermann   

Nach oben Nach unten
 
schmähgedicht von jan böhmermann
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weihnachtsdeko/Welche Farbe hat euer Baumschmuck?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Lass es raus XDDDDDD :: Diskussion-
Gehe zu: