Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Lüge über das Rauchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Die Lüge über das Rauchen   So Dez 07, 2014 3:18 pm

In dem folgenden Link wird es verneint. Doch ich behaupte zu erkennen, wenn einer viel raucht. Man sieht es an der grauen Gesichtsfarbe und den oft farblosen Lippen. Die Durchblutung bei starken Rauchern ist auf jedenfall schelchter. Man sieht es bei jungen Menschen deutlich an der Haut.

Trotzem stelle ich mir oft die Frage:
Auch machte ich mir oft Gedanken, wenn ja, warum lässt der Staat das zu?
Canabis ist ja auch verboten. Gerade schreiben viele dass man es legalisieren soll. Diese ProStimmung gefällt mir nicht, weil alle Nachteile ziemlich unter den Tisch gekehrt werden. Aber das ist ein anderes Thema. Hier geht es um die Zigarette und den Tabakkonsum.
Es gibt hier viele die Rauchen oder auch geraucht haben. Erzählt eure Erfahrung und Gedanken. Würde mich über viel Info sehr freuen. Auch ich werde noch meine Gedanken dazu schreiben.


http://widerspruch.jimdo.com/gesundheit/rauchen-und-tabak/






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   So Dez 07, 2014 3:26 pm

Ich habe mir diesen Link bis zum Ende angesehen und muss noch ergänzen dazu sagen: Es wurde nur positiv über das Rauchen geschrieben. Aber wenn man dem Mediziner genau zuhört sagt er: Es gibt eine Verfärbung der Lunge. Sie ist nur nicht nur bei RauchernIch finde es auch blöd, dass man immer in solchen veröffentlichen Meinungen auch manipoliert oder mit schlecht interpretierten Aussagen abgespeist wird.

Doch da sind dennoch sehr interessante Gedankengänge dabei. Deswegen habe ich diesen Link gewählt.






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   So Dez 07, 2014 7:58 pm

ich fand ein wenig parolisch,
zitat:Wenn rauchen tötet, warum gibt es dann so viele ältere Menschen, die rauchen?, "ja...sind die den auch gesund?"

zitat:
Auf eine Nachfrage bei einem Allgemeinmediziner erhielten wir die Antwort: "Jeder Mensch reagiert auf Tabakkonsum anders. Der eine verträgt es, der andere nicht."
" klar, jeder mensch ist auch anders, der eine kräftig, der andere kleiner und so..."

zitat: Uns kommen Zweifel, denn müssten tödliche Stoffe nicht bei jedem Menschen gleich zerstörend wirken?
"nein, weil jeder verschieden ist"

zitat: Durchgeführte Studien besagten, dass die Mehrzahl von Krebstoten Raucher waren. Fakt ist aber, dass die Mehrheit der Raucher aus Unterschichten stammt, daher auch die Ernährungsgewohnheiten mit in die Studie einfließen müssten, da diese eine sehr wichtige Rolle bei der Lebenserwartung spielen.
"wird eigentlich auch"

zitat:
Wenn man z.B. prüft, wieviele der Krebstote Teetrinker, Kaffeetrinker oder Zahnpastabenutzer waren, dann könnte man auch diese Stoffe als Verursacher von Krebs heranziehen
"es gibt tests die beweisen, daß kaffee und tee nicht gesund sind und das wird ja genauso dokumentiert, "

titat: Durch Alkohol passieren viele Unfälle, außerdem gibt es viele Tode, die an Leberzirrhose oder Nierenversagen gestorben sind. Zudem sind alkoholsüchtige Menschen im Gegensatz zu Rauchern krank.
Trotzdem wird munter weiter Werbung für Alkohol gemacht und die Gefahr dabei völlig ignoriert und sogar verharmlost

die raucher die ich kenne sind schon kränklicher wie die nichtraucher wie zb husten und durchblutungsprobleme

ich denke das rauchen schon schadet, ich hatte vor ca 13 jahren damit aufgehört und ich merkte von tag zu tag wie gut es mir ging und wie viel energie ich auf einmal hatte, seitdem sind die erkältungen weniger geworden







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   So Dez 07, 2014 10:29 pm

Gefällt mir sehr gut, wie du es aufgeteilt hast. Ich stimme dir auch zu, dass viele Raucher iwie nicht so fit wirken. Ich habe auch mal geraucht und habe aufgehört.
Ich merkte deutlich eine Veränderung im Körper. Leider habe ich zugenommen. Aber dieser bleigeschmack im Mund ist weg und auch dieses gefühl, als seinen die Kapellaren im Körper aus unbiegsamem Draht.
Daher würde ich es auch als stark ungesund abstempeln. Hoffe auf weitere Erfahrungen und Meinungen.






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   So Dez 14, 2014 8:08 pm

vor allem hatte ich gemerkt, als ich das rauchen aufgehört hatte, daß die gerüche intensiver waren und der geschmack vom essen auch







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   So Dez 14, 2014 11:44 pm

Das stimmt. So ging es mir danach auch






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
ersteslebewesen
Tasterturquäler
Tasterturquäler
avatar

Anzahl der Beiträge : 1757
Anmeldedatum : 15.11.12
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Mo Dez 15, 2014 9:20 am

Rauchen ist halt eine sucht, genau so wie die alkoholsucht. Zuerst muss man es sich angewöhnen, dann ist man abhängig und kommt nicht mehr davon los.
Schlimm ist ja nicht der tabak alleine, sondern die vielen zusatzstoffe.

Dass man canabis frei geben soll, finde ich völlig in ordnung und eigentlich überfällig, aber das werden die spießer wohl nicht zulassen, könnte ja sein, dass die menschen vom konsum dieser "droge" außersinnliche wahrnehmungen bekommen und dann spannen, dass es noch etwas anderes gibt als die realität.
Das könnte zu folgenschwerem umdenken führen und das möchte die politik auf keinen fall. Sie will doch nur lämmchen, funktionieren. Wird ja schon versucht in der schule, die kinder zu treuen staatsbürgern zu machen, die nicht mehr eigenständig denken können und im späteren leben auch nicht mehr zu eigenem denken kommen. Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Mo Dez 15, 2014 8:45 pm

erstlebewesen zustimm

ich frage mich sowie so:, warum ist tabak und alkohol erlaubt und warum heroin, kokain, hasch oder andere bunte pillen verboten???????

denn rauchen schadet und alkohol ist sogar tödlich und macht genauso abhängig wie heroin

als ich noch damals zigaretten rauchte, wollte ich auch nicht hören wie ungesund es ist und hätte auch am liebsten mit dem beispiel "helmut schmidt raucht doch auch und ist schon 90" kommentiert
wenn man auf was süchtig ist wie zb zigaretten dann ist es egal ob es krank macht

ich bin schon nachts bzw früh morgen um 5 raus auf die straße gegangen und hatte leuten nach ner zigarette gefragt nur weil ich keine kippen hatte oder der eine lehrgang wurde plötzlich uninteressant nur weil man immer an diese zigarette denken muß
nun diese freiheit geniese ich dann was ich ohne rauchen habe







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
ersteslebewesen
Tasterturquäler
Tasterturquäler
avatar

Anzahl der Beiträge : 1757
Anmeldedatum : 15.11.12
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Di Dez 16, 2014 8:32 am

zustimm
eigentlich muss man sich ja nicht wundern, denn kinder die angeblich adhs haben bekommen ritalin verschrieben und das unterscheidet sich, chemisch gesehen nur in einer komponente von speed. So werden kinder schon zu drogenkonsumenten gemacht und dann ist der schritt zu anderen drogen schon vorgegeben.
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Di Dez 16, 2014 7:21 pm

ich hatte mich auch eh gewundert, daß man schon ab 16 alkohol trinken darf, damals als ich in einer kneipe gearbeitet habe war es nur ab 18, egal ob bier oder wein und heute darfst du dir als 16 jähriger sekt und bier kaufen, die alkohol-lobby wollte es so und argumentieren auch damit, die leute sollen lernen, damit umzugehen nicht so wie bei den amis daß sie sich dann ins koma saufen nur weil sie die wirkung von alk nicht kennen
diese argumentation könnte doch auch auf alle drogen gelten, oder?







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Di Dez 16, 2014 9:45 pm

Ich denke hier geht es nur um Zigaretten.

Doch um meinen Senf noch dazuzugeben. Es ist richtig, das Alk, Zigaretten und Hasch im Prinzip gleich sind. Aber es ist auch so, wenn ich auf eine feier ein Glas Sekt trinke, kann ich das relativ gut dosieren. Auch eine Zigarette.
Aber bei den Drogen ist das nicht so. Es reichen oft schon drei Züge und man ist nicht mehr sich selber.

Das ist der wichtige Unterschied.






Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
ersteslebewesen
Tasterturquäler
Tasterturquäler
avatar

Anzahl der Beiträge : 1757
Anmeldedatum : 15.11.12
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Mi Dez 17, 2014 6:22 am

also zigaretten und hasch kann man gar nicht miteinander vergleichen.
Durch den konsum von cannabis tritt eine bewußtseinserweiterung ein, d.h. die synapsen im gehirn werden anders miteinander verbunden und dies kann dazu führen, dass man eine andere sicht auf die realität bekommt, man erkennt in diesem zustand dinge völlig anders als sonst, weil man frei ist von den weltlichen dingen. In diesem zustand ist man geöffnet und erfährt ganz andere gedankengänge, als sonst. Schwer zu beschreiben, wenn man es selbst nicht erlebt.
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Mi Dez 17, 2014 8:32 pm

Ich glaube da nicht daran. Zumindest glaube ich dass es nur Leute können, die sich aber auch ohne dieser Substanz ins innere Blicken. Andere sind nur verpeilt. Was nützt es auch die tiefen Wege des Kosmus zu verstehen, wenn sie nicht mal verstehen wie ein einfaches Würfelspiel mehr geht.







Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   Do Dez 18, 2014 12:00 pm

erstlebewesen vollkommen zustimm
das ist wissenschaftlich belegt

ich kenne niemanden der durchs kiffen einen filmriss hatte sondern eher durch alk
und man kann alle drogen dosieren

letztens war ne junge frau vorm gericht, die hatte zuviel gesoffen und war hyperagro und hatte sogear einen polizeibeamten gebissen, sie war selber erstaunt als sie am nächsten tag hörte was sie tat

aber es gehts hier um rauchen
Zurück zum Thema







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Lüge über das Rauchen   

Nach oben Nach unten
 
Die Lüge über das Rauchen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» E-Zigaretten Dampfer hier im Forum?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Lass es raus XDDDDDD :: Diskussion-
Gehe zu: