Herzlich willkommen in unserem Plauderforum. Hier geht es um dich, deine Hobbys und alles, worüber du gern plaudern möchtest.
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 tupperwaren und öko - paßt das?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: tupperwaren und öko - paßt das?   Sa Okt 26, 2013 10:24 pm

tupperwaren und öko - paßt das?
meine meinung, JA

die ökos oder besser gesagt, die möchtegernökos meinen NEIN, warum? weil man bei tupper als beraterin oder angestellte ausgebeutet wird, es sei kein sozialversicherter beruf -- aha!
also ich hatte da reingeschnuppert und gehört warum man tupper nur über parties bekommt, das ist so ne art philosophie, die frau von earl tupper (gründer) hatte das ins leben gerufen, um die waren mit mehr fun unter die leute zu bringen, denn bei den tupperparties gibt es KEINEN kaufzwang
wenn die mgö* das behaupten, dann haben die keinen arsch in der hose gehabt um nix zu kaufen
man kann da seine zeit selber einteilen, und jede menge verdienen 24% vom umsatz d.h., wenn du als beraterin 200€ umsatz machst dann hast du 48€ verdient, in 2 stunden, cooles taschengeld für nebenher, oder?

die mgö*´s behaupten daß die firma tupperware in waffen investiert, stimmt nur bediengt, denn in amiland investieren ALLE firmen in waffengeschäfte

da sagte mir jemand aus der ökoszene " die werben dafür daß es ökologisch sei wegen der schadstofffreiheit und der langlebigkeit" stimmt nicht, denn das habe ich selber recherchiert und ich hatte damit geworben

ich als ökotante würde tupper bevorzugen, auch wenn sie so teuer sind weil das mit ohne kinderarbeit produziert wird, kein billigkram aus china ist und wegen der langelebigkeit denn ich kann es nach 29 jahren problemlos umtauchen

mgö = möchtegernökos







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Schattenglanz
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 19721
Anmeldedatum : 11.07.12

BeitragThema: Re: tupperwaren und öko - paßt das?   Sa Okt 26, 2013 10:34 pm

Habe ja meinen Senf schon dazu geschrieben. In deinem Thread.

Ich kenne keine Ökos, aber ich würde mir auch nicht die Meinung von irgendwelchen Leuten anhören, wenn ich anders überzeugt bin.

Wenn ich von etwas überzeugt bin, dann ziehe ich es durch. Selbst wenn die andern sauer sind.
Weil: Echte Freunde würden sich dafür interessieren wie es dir geht. Sie würden dir abraten, wenn sie das Gefühl hätten, es würde dich aubeuten.

Aber sie würden deine Entscheidung immer akzeptieren.








Nach oben Nach unten
http://mondschatten.aktiv-forum.com
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12602
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: tupperwaren und öko - paßt das?   Sa Okt 26, 2013 10:45 pm

zustimm 






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12602
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: tupperwaren und öko - paßt das?   Sa Okt 26, 2013 10:51 pm

Kannst denen aber auch mal meine Meinung dazu sagen:
Wenn Firmen in den Krieg und Waffen investieren, dann ist das auf jeden Fall Öko!!!

Wenn man keine Möglichkeit hat, das Gegenüber umzusäbeln oder abzuknallen, tja, dann wird das nix mit der friedlichen Menschheit oder dem zurück ins Ökoland - so ganz ohne Strom und ohne Autos und soo.

Wenn aber überall Knarren und Messer und so Zeugs rumliegt, tja, dann gehts ab.
Die meckert dich an, weil du Ökotante sagst und knallst sie ab.
Wieder einer weniger der Müll verursacht, Auto fährt und so weiter.

Das muss sich dann rumsprechen und zack - sind 4 Millis Menschen wech und zack ist die Welt gesünder - da weniger Menschen.

Einfach, oder?!

Tja, so bin ich - genial, einfach und einfach genial!






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
kiki73
Moderator/ Oberschwester
Moderator/ Oberschwester
avatar

Anzahl der Beiträge : 15473
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 44
Ort : niedersachsen

BeitragThema: Re: tupperwaren und öko - paßt das?   So Okt 27, 2013 7:59 pm

ja das bist du jaston und genau das werde ich den ökofritzen auch erzählen







wenn du ein problem hast, dann löse es, kannst du es nicht lösen, dann mache kein problem daraus!!
Nach oben Nach unten
Jaston
King of the Moon
King of the Moon
avatar

Anzahl der Beiträge : 12602
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 39
Ort : USCSS Theseus

BeitragThema: Re: tupperwaren und öko - paßt das?   So Okt 27, 2013 9:54 pm

guat drücken cheers Grinser Twisted Evil 






Flüstert der Sturm zu Jaston: " du kannst nicht gegen den Sturm siegen!" Flüster ich zurück: "Ich, bin der Sturm!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: tupperwaren und öko - paßt das?   

Nach oben Nach unten
 
tupperwaren und öko - paßt das?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» tupperwaren und öko - paßt das?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondschatten Forum :: Allgemeines :: Alternative Lebensweise-
Gehe zu: